ENR 2014/0020

Einsatznummer: 2014 /0020

Datum: 04.06.2014   

Einsatzdauer: 11:30 – 12:30 Uhr

Einsatzanlass: Notdienstbetreuung

Einsatz Örtlichkeit: Hauptbahnhof Düren

Einsatzkräfte:  1:0:2

Auf der Bahnstrecke Aachen-Köln kam es am Morgen zu einer Streckensperrung. Grund hierfür waren Personen im Gleis. Die Züge endeten in Düren. Durch die Kräfte des Medical Service Düren e.V., die im Alarmkonzept der DB als Notdienstreisendenbetreuung eingegliedert sind, wurden die Reisenden zu den weiterführenden Verkehrsmitteln geleitet. Nach 45 Minuten lief der Bahnverkehr wieder regulär an.

 

 

24 Stunden erreichbar über unsere Alarm Telefonnummer: +49 2421 388 47 04