Notdienstreisenden - Konzept

Der Medical Service Düren e.V. unterstützt die Verkehrsunternehmen  in einem Bundesweit einmaligen Projekt!


Hierfür sind wir 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar.

 
Kennen Sie diese Situation auch?

Sie möchten Verreisen, einen Ausflug machen oder einfach mal ins Land fahren. Doch dann kommt durch eine Störung an der Strecke, einem Unfall, einem wetterbedingten Einfluss oder weiteres ein unerwarteter Zwischenstopp hinzu.

Nun stehen Sie an einem, Ihnen eventuell unbekannten Bahnhof und wissen nicht weiter.  Oder Sie müssen lange warten bis der Schienenersatzverkehr eintrifft, im Winter oder im Hochsommer.

Wäre es dann nicht gut zu wissen, dass es Menschen gibt die Ihnen genau in dieser Lage zur Seite stehen?

Dafür haben wir unsere Idee an Verkehrsunternehmen herangetragen und es entstand ein Bundesweit einmaliges Notdienstreisenden - Konzept.

Wir betreuen Sie und bieten neben Beratung und  Betreuung auch die Ausgabe von Warm- und Kaltgetränken an. Wir kümmern uns unterstützend um die Koordination des Schienenersatzverkehrs, um den Transport von Rollstuhlfahrern und stehen Ihnen in der ganzen Zeit zur Seite.


Unsere Aufgaben in der Notdienstreisendenbetreuung:

- Reisendenlenkung

- Ausgabe von Warm / Kaltgetränken

- Sanitätsdienstliche Betreuung

- Information und Betreuung von Reisenden

- Weitervermittlung an zuständige Stellen / Behörden

 

 Wir suchen noch Helfer !

Voraussetzungen:

- Mindestalter 16 Jahre

- Spaß an der Arbeit im Team

- Spontanität und Flexibilität

- Erste-Hilfe Kurs (nicht zwingend notwendig)


Sollten Sie Interesse an der Arbeit in unserem Betreuungsdienst haben, so schreiben Sie uns eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   und wir senden Ihnen weitere Informationen zu.

 

             

24 Stunden erreichbar über unsere Alarm Telefonnummer: +49 1578 90 97 400